Nailart | Snake Nail Art [DE| EN]

Posted in Nailart
on 9. Februar 2018

 

Werbung – kosten- und bedingungslose Produktzusendung/ PRSample

Heute habe ich es wirklich, wirklich wissen wollen – ein Snake Nail Art sollte es werden. 12 Farben und trotzdem eines meiner geliebten Cut-Out-Designs – chacka. Inspirieren lassen habe ich mich von Sonix Handyhüllen und flowidity108.

Today I was really going for it, big times – a snake nail art it is. 12 shades and still one of my beloved cut-out-designs – chacka. I took inspiration from sonix phonecases and flowidity108. (Links in the German description)

Sssssssnake Nail Art

Die Farbauswahl ist dieses Mal wirklich etwas eskaliert. Alle Farben wurden mir von Zoya zugesendet und ich bin nach wie vor sehr begeistert von der Qualität der Lacke. Die Pixie Dusts sind einfach etwas wirklich außergewöhnliches. Aber, eines nach dem Anderen.

Grundiert habe ich meine Nägel mit dem milchigen Basecoat von NailsInc. Ich liebe die Back To Life Recovery Treatment + Base. Der Lack trocknet wunderbar ebenmäßig und hellt die Nägel minimal auf. Dadurch wirken sie einfach sehr gesund und perfekt.

I went totally nuts with the colour selection on this one. All colours were sent to me by Zoya at some point and I am still as excited about the quality of the polishes as I was on day one. The pixie dusts are so extraordinary. But, let’s start right at the beginning.

As the base I applied the milky basecoat by NailsInc. I adore the Back To Life Recovery Treatment + Base. The polish dries totally even and streak free. It does also brighten up the nails a tiny bit. As a result my nails look very healthy and perfect.

Farbpalette/ Colour selection

Auf die Base habe ich mit Levi, dem PixieDust in Gold kleine Ranken gemalt. Dieser Schritt alleine hätte schon ein wunderschönes Design sein können.
Für die Schlange habe ich Dory, Wyatt, Hadley, Olivera und Storm benutzt. Ich habe die Lacke so oft geschichtet und mit winzigen Pinselstrichen aufgetragen, ich bin nahezu sicher, dass von den Originalfarben nicht mehr viel übrig ist.  Auch bei den Rosen habe ich diese Technik angewandt. Jordan, Esty, Brynn, Ming, Sheri und Courtney haben hier eine einzigartige Kombination ergeben.

Ich hoffe euch gefällt das Snake Nail Art. Ich bin sehr verliebt und super dankbar für die Inspiration. Nach 4 Jahren ist es immer schwerer mit neuen und kreativen Ideen aufzuwarten. ♥ Hier gibt es eine Sammlung zu allen Blogposts, welche ein Nailart beinhalten.

On my blanc canvas I used Levi, the golden Pixie Dust to paint little branches. This step would have made a stunning design on its own.
For the Snake I used Dory, Wyatt, Hadley, Olivera and Storm. I applied so many coats with tiny little brush strokes that there are probably no original colours left over. That’s the same technique I used for the roses. Jorden, Esty, Brynn, Ming, Sheri and Courtneys worked out beautifully together.

So that’s the snake nail art and I hope you like it. I am a tiny tiny bit in love (or a lot!) and super thankful for the inspiration. It is hard to come up with original and new ideas after almost 4 years. ♥

 

2 Comments

  • Tine

    Paradiesisch 🙂

    12. Februar 2018 at 21:00 Reply
  • Samy Farbgeschichten

    Einfach nur fantastisch ♥️

    11. Februar 2018 at 12:41 Reply
  • Leave a Reply

    You may also like