Live Love Polish | Luna

Posted in Einzelne Lacke, Swatches
on 22. Mai 2018

 

[Werbung – Produktzusendung] Ganz frisch gelandet bei Live Love Polish ist Luna. Ab dem 22.05.2018 erhältlich ist diese dunkle Schönheit heute Star des Blogposts. 

Alle Jahre wieder überfällt mich die Swatchwut und nur Cremelacke reichen mir nicht mehr. Diese zu Fotografieren liegt mir zwar mit Abstand am Besten, aber heute gibt es mal was anderes. Sei bitte gnädig mit mir.

 

Luna

 

Zu den harten Fakten: Luna ist ein wunderschöner One-Coater. Für etwas mehr Sättigung habe ich eine zweite Schicht probiert, diese ist aber eigentlich unnötig. Da der Lack etwas Stupf trocknet habe ich eine Schicht Quick Dry Topcoat, ebenfalls von Live Love Polish aufgetragen.

 

 

Mein erster Gedanke beim Auspacken der Kollektion war ein etwas unfreundliches: “nicht schon wieder ein schwarzer Holo!” Tatsächlich ist es bereits der dritte dieses Jahr. Einen Vergleich der Farben muss ich euch etwas später nachreichen, da einer meiner Lacke aktuell auf Wanderschaft ist. Ich verlinke euch trotzdem mal die beiden anderen Lacke, die Unterschiede müssten auch so erkennbar sein. Hier gibt es einmal Last Call und hier einmal Pitches Be Crazy. Wir haben also einmal eine leicht sandige Struktur mit grobem Glitzer und ein sehr dezent verteilter Holo.

07

 

Den Abschluss lasse ich Luna nun in weichem Licht machen. Denke die Grundfarbe eines Lackes ist immer auch spannend, besonders wenn farbenfroher Holo nahezu alles verdeckt.

Wie gefällt euch Luna? Schwarzer Holo – Top oder Flop? ♥

3 Comments

  • Samy Farbgeschichten

    Das ist wohl die Perfektion eines schwarzen Hololackes!

    26. Mai 2018 at 20:56 Reply
  • Steffy

    Mwaaaah schwarzer Holo ist so sexyyyy….. Luna gefällt mir von den drei Varianten mit Abstand am Besten. Rawr. Den werde ich jetzt noch ein wenig anhimmeln, deine Fotos sind spitze geworden!

    23. Mai 2018 at 7:21 Reply
  • Leave a Reply

    You may also like