ANNY | Just Glow Natural Nail Highlighter

Posted in Einzelne Lacke, Ganze Kollektion, Swatches
on 17. Mai 2018

 

[Werbung – kosten- und bedingungslose Produktzusendung] Der Highlighter Trend ist nun vom Gesicht über den Körper zu den Nägeln gewandert. Versprochen wird ein natürlicher Glow in zart Rosé auf den Nägeln. Im folgenden Beitrag habe ich den Lack in ein und zwei Schichten aufgetragen – Bilderflut folgt!

Just Glow

In einer Schicht und aus der Ferne wunderschön.  Just Glow ist wunderbar zart und hat neben einem gesunden Glow doch reichlich eigene Farbe. Der Lack hat positive und negative Eigenschaften.

 

Auf der Pro Seite sehe ich eindeutig den Look des Ergebnisses. Sehr gepflegt und durchaus ein wahrer, klassischer Brautlack. Ebenfalls grandios war die Trockenzeit von circa 2 Musiktiteln (circa 6 – 8 Minuten?).

Nicht ganz so toll finde ich den streifigen Auftrag. Dieser gleicht sich zwar langsam, aber immerhin fast vollständig, aus. Leider nicht bis zur Perfektion. Besonders an den Seiten sammelt sich gerne mehr Lack wie in der Mitte. Außerdem versteckt der Lack (besonders in der ersten Schicht) nichts. Jeder Makel ist sichtbar und wird wenig kaschiert.

 

Meine nackte Wahrheit mit Highlighter. Auf diesem Foto kann man den sonst deutlich sichtbaren Schimmer etwas besser erahnen. Gleichermaßen sichtbar sind aber auch die Makel. Hier am Mittelfinger deutlich zu erkennen sind meine Flickarbeiten. Nach einem bösen Zusammenstoß mit dem Besenschrank am Wochenende hat meine Nagelspitze böse gelitten und im Mangel einer Alternative habe ich Splitter mit Sekundenkleber fest gemacht. (Blöde Idee, würde ich nicht empfehlen!) Ebenfalls sichtbar ist die gewisse Streifigkeit des Lackes.

 

Oben sieht man dann das Ergebnis dann in zwei Schichten. Auch hier hat sich die leichte Streifigkeit nicht beheben lassen. Außerdem sieht man im Macro wie stellenweise der Lack im Nagelbett angelöst wurde. Persönlich gefällt mir dieser Rosaton nicht so besonders gut zu meinem Hautton.

 

Und nu? Mein Fazit.
Mir wächst jetzt kein Partyhütchen vor Begeisterung, dies ist aber auch meinem persönlichen Geschmack geschuldet. Das Ergebnis ist zart und verzeiht wenig Makel auf der “Leinwand”. Zumindest in einer Schicht gefällt mir der Lack, persönlich hätte ich mir einfach eine natürlichere Farbe von einem Natural Nail Highlighter gewünscht. Ich kann ihn mir aber wirklich an vielen Bräuten dieses Jahr vorstellen.

 

2369454

2 Comments

  • Samy Farbgeschichten

    Also mit zwei Schichten gefällt er mir ausgesprochen gut auf deinen Nägeln! Aber zu einem Kauf würde das für mich nicht reichen. Eigentlich ist der Lack nun auch nichts sooo spannendes finde ich.. 😀

    21. Mai 2018 at 9:44 Reply
    • Alina's Place

      Mir gefällt er mit zwei ja gar nicht 😀 Und unter ‘Natural Nail Highlighter’ hätte ich mir eher einen milchigen Basecoat mit Glow vorgestellt, aber jetzt ist er wie er ist…. 😀

      22. Mai 2018 at 9:50 Reply

    Leave a Reply

    You may also like