Browsing Tag:

swing velvet

[Lust und Laune Lack] Matt

Posted in Uncategorized
on 24. Juni 2017
Zu später Stunde kommt jetzt doch noch mein Beitrag zu Lust und Laune Lack und dem dieswöchigen Thema Matt. Bei mir ging lackiertechnisch die letzten 2 Tage alles schief, was so schief gehen kann und ich war kurz davor aufzugeben, also verzeiht mir, dass der Beitrag nicht wie üblich zur Mittagszeit online ging.
Die große Matt-Liebe ist bei mir ja erst letzte Woche wieder ausgebrochen, nachdem mir in einem Gespräch mit den Insta-Ladies die Kombination von Aruba Blue (essie) und mattierendem Lack wieder eingefallen ist. Danach musste noch mehr mattiert werden, wie zum Beispiel in diesem Blogpost.
Für den heutigen Beitrag habe ich wieder zu einem essie gegriffen. Swing Velvet heißt das gute Stück und gehört inzwischen eher in den Bereich der Raritäten. Durch den mattierenden Topcoat, hier habe ich den von Glisten&Glow* benutzt, wirkt der Lack ultra samtig und fast schon leuchtend. Ich liebe das sehr.
Den Lack danach noch aufzupeppen und in ein Design zu verwandeln, fiel mir richtig schwer. Am schönsten finde ich filigrane Rankenstampings, aber das habe ich 1. zu oft gemacht und 2. mit roségold oder gold hätte das Ganze sehr herbstlich gewirkt. Und bei 32 Grad war mir das dann auch eher unsympatisch.
Ich habe die Spitzen mit einer extra Schicht Lack wieder zum Glänzen gebracht und dadurch einen French Effekt erzeugt, gerade auch bei Tipwear kann man so die Lebensdauer seiner Maniküre nochmals verlängern.
Bei meiner lieben Jasmin geht es ebenfalls matt weiter.
Nächste Woche wollen wir Essens-inspirierte Nailarts zaubern.
Vielen Dank an alle Mädels, die mitgemacht haben ♥
vlnr: Diana, Vanessa und Dhana

vlnr: Sandra, meine Wenigkeit und Jasmin