Lust und Laune Lack | Erntedank

Posted in Blog Aktionen, Lust und Laune Lack, Nailart
on 30. September 2017
// enthält Werbung – Produkte wurden mir kosten- und bedingungslos zugesendet
Diese Woche habe ich mich an den typischen Thanksgiving Farben für Lust und Laune Lack mit dem Thema Erntedank bedient. Eine sehr verspielte Truthahn-Mani war irgendwie nicht das richtige für mich, weshalb es dann ein Glitzergradient wurde.

Basis bildet dieses wahnsinnig tolle Kürbis-Orange von Glisten and Glow aus der Fall Kollektion 2017. Der Lack heißt passenderweise ‚Pumpkin Carving & Pale Ale‘ und deckt in 1-2 Schichten ganz problemlos. Ich bin tierisch verliebt in die Farbe und heilfroh sie in meiner Sammlung zu haben!

 

Fürs Glitzergradient habe ich dann noch 2 weitere Lacke mit dem Schwamm aufgetragen. Zum einen eine super dünne Schicht von ‚Welcome To Mars‘ von femme fatale, welcher diesen tollen pinken Schimmer mitbringt und das ganze irgendwie mehrdimensionaler wirken lässt. Für die Extraportion Glitzer gabs dann noch etwas ‚Rise & Grind‘ von NailsInc dazu. Netter Nebeneffekt war dann auch noch der tolle Kaffeegeruch, den der Lack verströhmt.
Bei solch glitzernden Angelegenheiten würde ich immer eine Latexbarriere zum Schutz der Haut empfehlen – man kann sich unglaublich viel Clean-Up Zeit sparen.
Auch Jasmin von Lackvomland hat eine tolle Mani im Erntedank-Stil gezaubert. Einfach mal Hier vorbei schauen.
Nächste Woche gehts dann um unser Liebstes Rot.

 

1 Comment

  • farbgeschichten

    Was eine tolle Kombination 🙂 Richtig schön herbstlich!

    10. Oktober 2017 at 18:10 Reply
  • Leave a Reply

    You may also like

    %d Bloggern gefällt das: